Salvador Allende

Hier zu sehen ist Salvador Allende, zu diesem Zeitpunkt noch Präsident der Republik Chile. Auf diesem Foto tritt er das letzte Mal aus dem Präsidentenpalast „La Moneda“, bevor er sich mit seinem inneren Zirkel in den „Saal der Unabhängigkeit“ zurückzieht, dort die Kapitulation gegenüber Pinochet ausspricht und mit einer AK-47 zwei Mal in den Kopf schießt. Vollautomatisch regelt. Initiiert wurde der Putsch von dem damaligen Außenminister der USA, Henry Kissinger und der CIA.