ULTRAS DYNAMO in der Semperoper

Am 18. Dezember 2017 öffnete die Semperoper Dresden ihre Pforten für eine schwarz-gelbe Choreografie. Andreas Mühe, vielfach ausgezeichneter Fotograf und Künstler, setzte ULTRAS DYNAMO im Zuschauerraum des weltberühmten Opernhauses in Szene. Das Foto wurde Teil des Jahresheftes für die Opernspielzeit 2018/19, das am 22. Februar präsentiert wurde. DynamoTV war dabei und zeigt, wie das Foto entstanden ist.

Zum ganzen Film auf Youtube.